WildStar

      Bin schon seit 3 Tagen süchtig:

      Taleria, Verbannte (Server Archon)

      Ich hab nochmal einen neuen Char erstellt auf Kazor:

      Taleria, verbannte Sanitäterin, Wissenschaftlerin
      Idee = Brain.activate(this);
      Immer voll konzentriert bei der Arb... oh sie mal, ein Voegelchen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ajin“ ()

      Also ich hab jetzt 3 x neu angefangen in Wildstar. Zuerst einen Char auf Level 10 gespielt auf dem Server, der mir zugewiesen wurde. Dann nochmal einen Level 10 Char auf auf Kazor und gestern Abend noch einmal einen Char auf dem Deutschen PvP Server.

      Da man schon ab Level 6 in BGs gehen kann, hab ich auch ein kleinwenig Erfahrung sammeln können. WIldstar ist aufgrund der vielen Telegrafen (Bodenmarkierungen) absolutes Chaos ! Aber das ist nicht unbedingt negativ gemeint. Da man die unterschiedlichen Telegrafen schön konfigurieren kann.
      Ich steh zwar absolut nicht auf den Comic-WoW Style, aber es ist immerhin schön schräg (erinnert mich an "Day of the Tentacle") und somit kann ich damit leben. Wildstar ist aber alles andere als einfach... der Schwierigkeitsgrad ist immens hoch und alle casuals kotzen in den einschlägigen Foren mächtig ab... also random-Instanzen sind meistens ein absoluter Alptraum ! Spätestens mit Level 20+ sollte man eine unterstützende Gilde haben.

      Ich hab ein paar Kumpels mit einer 50-Mann starken Gilde (Elysion) auf dem Detuschen PvP Server. Falls (und ich glaube nicht dass es soweit kommt) einer von euch längerfristig in Wildstar aktiv sein sollte.
      Idee = Brain.activate(this);
      Immer voll konzentriert bei der Arb... oh sie mal, ein Voegelchen!
      Im Moment zocke ich nur ab und zu mal eine halbe Stunde (meistens Morgens). Hab nen Tech Pionier auf 11 und einen Meuchler (oder wie der heißt) auf 12. Beides aber auf Kazor - ich spiele nicht nochmal auf einem PvP Server, das artet grundsätzlich in dämliches geganke aus ;)